GO Maut

Kontaktanfrage

Benutzername/Passwort anfordern

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Derzeit kommt es bei der Zustellung von E-Mails an @hotmail.com, @outlook.com und @live.com zu Beeinträchtigungen. An der Behebung wird bereits gearbeitet. Bitte verwenden Sie nach Möglichkeit einen anderen E-Mail-Anbieter.
  • Deutsch
  • Englisch
  • Kroatisch
  • Italienisch
  • Tschechisch
  • Ungarisch

Passwort ändern

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Derzeit kommt es bei der Zustellung von E-Mails an @hotmail.com, @outlook.com und @live.com zu Beeinträchtigungen. An der Behebung wird bereits gearbeitet. Bitte verwenden Sie nach Möglichkeit einen anderen E-Mail-Anbieter.

Passwort vergessen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Derzeit kommt es bei der Zustellung von E-Mails an @hotmail.com, @outlook.com und @live.com zu Beeinträchtigungen. An der Behebung wird bereits gearbeitet. Bitte verwenden Sie nach Möglichkeit einen anderen E-Mail-Anbieter.
Nahaufnahme mehrerer GO-Boxen

Abholung

So kommen Sie zu Ihrer GO-Box

Eine GO-Box erhalten Sie sofort an jeder GO-Vertriebsstelle. Das Bearbeitungsentgelt beträgt 5,00 EUR.

Bitte wählen Sie die Zahlungsart für Ihre GO-Box: Pre-Pay oder Post-Pay.

Für Post-Pay benötigen Sie ein zugelassenes Zahlungsmittel (siehe Anhang 2 der aktuellen Mautordnung). Bei Pre-Pay laden Sie an der GO-Vertriebsstelle mindestens 75,00 EUR auf.

Legen Sie die Zulassungsbescheinigung zu Ihrem Kfz-Kennzeichen vor und halten Sie folgende Daten bereit:

  • Name und Anschrift
  • Kfz-Kennzeichen
  • Zulassungsstaat des Fahrzeugs
  • Fahrzeugart: Bus, Wohnmobil oder Lkw
  • bei Post-Pay: Zahlungsmittel
  • EURO-Emissionsklasse
  • E-Mail-Adresse für unsere kostenlosen Services im Internet und für schnelle Information per E-Mail, z. B. die Falschzahlerwarnung.

Abschließend erhalten Sie die Fahrzeugdeklaration, auf der Sie auch Ihre persönliche Identifikationsnummer (PAN) finden.

Bitte überprüfen Sie die Daten auf der Fahrzeugdeklaration und lassen Sie diese gegebenenfalls gleich vor Ort korrigieren.

Nehmen Sie die Fahrzeugdeklaration bei jeder Fahrt mit!